Angebote zu "Gibt´s" (7.031 Treffer)

Dinos gibt´s doch nicht
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Klar gibt es Dinosaurier! Jonas und Tim gehen in den Wald, um einen Riesendino zu fangen. Tim ist mutig, aber Jonas bekommt ein wenig Angst. Irgendwie sieht es doch so aus, als ob der Wald von Dinosauriern nur so wimmelt. Tim beruhigt ihn, denn eigentlich ist das doch alles nur ein Spiel. Dinos gibt´s doch gar nicht. Wenn er sich da mal nicht täuscht. Ein großformatiges, farbenfrohes und aufregendes Bilderbuch mit Ausklappseiten zeigt, dass sie sich überall verstecken können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Was gibt´s zu Mittag?
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Was gibt´s zu Mittag? Eine Kokosnuss? Nein danke, die mag ich nicht.´´ Der kleine Affe ist auf Nahrungssuche. Er schwingt sich geschickt von einem Obstbaum zum nächsten, bis er zu seiner Lieblingsspeise, den Bananen gelangt. Die Kinder können ihm dabei helfen, indem sie den kleinen Affen, der an einer Schnur aufgefädelt ist, durch vorgestanzte Löcher durch das ganze Buch von Baum zu Baum weiterhangeln lassen. Mit diesem Spielbilderbuch aus stabiler Pappe mit farbenfrohen Illustrationen von Eric Carle können schon ganz kleine Kinder spielerisch ihre Geschicklichkeit und Feinmotorik üben. Und ganz nebenbei lernen sie dabei auch noch verschiedene Pflanzen mit ihren Früchten kennen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Das gibt´s nur bei uns
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wo gibt´s denn so was? In Österreich. Georg Markus hat auf seinen Reisen in die österreichische Vergangenheit Außergewöhnliches entdeckt, das es ´´nur bei uns´´ geben kann. So erzählt er von einem Kaiser, der auf der Jagd seinen Stallmeister erschoss, von Kaffeehausliteraten, die nie im Kaffeehaus schrieben, und von einem Räuberhauptmann, der als Frauenheld populär wurde. Der Bestsellerautor fand bis heute geheim gehaltene Scheidungspapiere aus allerhöchsten Kreisen und die handschriftlichen Erinnerungen von Kronprinz Rudolfs Kammerdiener an das Drama von Mayerling. Auch drei Kriminalfälle aus der Ersten Republik rollt Markus neu auf, in denen Franz Lehár, Paula Wessely und Leo Slezak zu Verbrechensopfern wurden. Weitere Geschichten handeln von Beethovens letzter Reise, von Nestroy und seinem größten Widersacher, von einer Schauspielerin, die ihren Verlobten ermordete, von wirklichen und unwirklichen Hofräten sowie von Herbert von Karajan und vielen anderen Prominenten aus vergangenen Zeiten: außergewöhnliche Geschichten, wie sie nur in Österreich möglich sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Hier gibt´s Süßes
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mal wieder Lust auf etwas Süßes? Dann haben wir genau das Richtige für Sie, denn es gibt wieder Neues in der Café-Buch-Reihe von Marion Kiesewetter. Hier finden Sie jede Menge inspirierende Kuchen -und Tortenrezepte, die zum Nachbacken verführen. Trotzdem keine Lust, selbst zu backen? Sie lassen sich lieber verwöhnen? Kein Problem, denn in diesem Buch werden zehn nette Cafés vorgestellt, in denen es sich wunderbar aushalten lässt. Also setzen Sie sich doch eines der Cafés als nächstes Ausflugsziel und genießen dort die süßen Leckereien. Die verlockenden Leckerbissen werden von den Fotografen Ursula Sonnenberg und Dieter Keller wie immer aufs Köstlichste in Szene gesetzt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.08.2019
Zum Angebot
Aber Dich Gibt´S Nur Einmal Für Mich
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 01.08.2019
Zum Angebot
Das gibt´s nur in Wien
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wien mit den Augen eines Zugereisten: Spurensucher Dietmar Grieser führt uns an die Lieblingsplätze seiner Wahlheimat, in seine Stammlokale, zu den ´´Aussichtspunkten´´, an denen er sich auf die Lauer legt, um seine Mitmenschen zu beobachten. Schmunzelnd lernen wir die Originale seines Wohnbezirks, die Geheimnisse seiner Schreibwerkstatt sowie eine Fülle lokaler Besonderheiten kennen, die in keinem Reiseführer verzeichnet sind. Beim Heurigen outet er sich als Wienerlied-Fan, im Kino als verhinderter Filmvorführer, im Fernsehstudio als Koch wider Willen, auf dem ´´Walk of Fame´´ als Kritiker zeitgeistiger Modetorheiten. Keine selbstgefällige Autobiographie, sondern ein gleichermaßen nostalgischer wie witzig-spritziger Anekdotenschatz für alle, die Wien lieben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Futter gibt´s nur von mir
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Gift-Köder, giftige Dünger und Schädlingsbekämpfungsmittel oder einfach nur verdorbene Lebensmittel, welcher Hund kann hier schon widerstehen? Fast täglich wird in den Medien über ausgelegte Köder und vergiftete Hunde berichtet. Das Fressen gefundener ´´Nahrung´´ auf Spaziergängen ist für die Hunde möglicherweise lebensgefährlich und macht jeden Spaziergang für den alarmierten Hundebesitzer zum ´´Horror-Trip´´. Dieses Buch von Alexandra Hoffmann erklärt, woher diese gefährliche ´´Unart´´ beim Hund kommt und stellt unterschiedliche Trainingsmethoden mit ihren Vor- und Nachteilen vor, um Hunden das Aufnehmen von Fressbarem abzugewöhnen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Was gibt´s zu sehen?
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach Jahren als Direktor bei der Londoner Tate Gallery hatte Will Gompertz genug - genug geschrieben, genug geredet, genug erklärt. Er entwickelte eine Ein-Mann-Comedy-Show über moderne Kunst und brachte sie selber beim renommierten Theaterfestival in Edinburgh auf die Bühne. Es wurde ein Riesenerfolg. Seitdem ist Will Gompertz in Großbritannien der Kunstlehrer der Nation - extra für ihn richtete die BBC die Stelle eines Kunstkorrespondenten ein. Dieses Buch versammelt alles, was ihn ausmacht: Fundiert und gewitzt erklärt Will Gompertz im besten britischen Stil, was moderne Kunst ist und warum wir sie entweder hassen oder lieben. Er lädt ein zu einem kurzweiligen Ausflug von Monets Seerosen zu Van Goghs Sonnenblumen, von Warhols Suppendosen zu Hirsts eingelegtem Hai - und offenbart dabei die Geschichten hinter den Meisterwerken und die Geheimnisse der Künstler. Erfrischend respektlos stellt Will Gompertz die Fragen, die man im Museum nicht zu stellen wagt. Statt vorzugeben, wasgute Kunst ist, leitet er zur eigenen Urteilsbildung an.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Geht nicht gibt´s nicht!
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Karriere Richard Bransons begann 1968 mit der Eröffnung eines kleinen Plattenladens Namens Virgin Records im zweiten Stock eines Londoner Geschäftsgebäudes. Heute ist Richard Branson Chef einer der bekanntesten Firmengruppen der Welt. In diesem Buch lässt er den Leser an den Erfahrungen und Lektionen, die er auf seinem Weg gelernt hat, teilhaben. Bransons Erfolgsgeheimnisse sind einfach: Mach s einfach - glaube daran, dass du alles erreichen kannst, was du willst! Hab Spaß - geh positiv an Sachen heran. Wenn etwas keinen Spaß macht, mach etwas anderes! Sei innovativ - das System ist nicht heilig. Denke kreativ! Sei sexy - egal was du machst, mach es aufregend! Tu Gutes - ändere die Welt, und wenn es nur im Kleinen ist! Branson ist mitreißend, komisch, fesselnd und inspirierend. Ein Buch für jeden, der das Leben bei den Hörnern packen und einen fantastischen Ritt erleben möchte, für jeden, der - wie es Richard Branson garantiert macht - das Leben voll auskosten möchte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot