Angebote zu "Münchner" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Münchner Loipen
17,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Was gibt es Schöneres, als scheinbar schwerelos durch verschneite Winterlandschaften zu gleiten? Im Münchner Umland, am Alpenrand um Murnau, Bad Tölz, Miesbach und Rosenheim sowie in den nahen Alpengebieten Bayerns und Tirols laden zahlreiche Loipen und Skatingpisten dazu ein, den Winter aktiv zu genießen. Der Rother Langlaufführer "Münchner Loipen" stellt die 72 schönsten Langlaufgebiete vor.Die Autoren Gerhard Hirtlreiter und Christian Rauch, beide passionierte Langläufer, haben zwischen München und Kitzbühel, Oberammergau und Traunstein, Lermoos und Winklmoos die 72 schönsten Strecken für Klassik-Läufer, Skater und Nordic Cruiser ausgesucht. Unter den empfohlenen Loipen finden sich beliebte Klassiker neben Geheimtipps, gemütliche Familien-Touren ebenso wie fordernde Strecken für Sportler. Für alle Langlauf-Freunde ist etwas dabei! Die Auswahl umfasst neben stadtnahen Gebieten, die z.T. sogar mit der S-Bahn zu erreichen sind, und traumhaften Strecken im Voralpenland auch besonders schneesichere Langlaufgebiete in Höhenlagen wie Seefeld und Ruhpolding. Selbst im Münchner Stadtgebiet werden bei entsprechender Schneelage einige Loipen gespurt!Zu sämtlichen Loipen gibt es detaillierte Routenbeschreibungen, Karten und Streckenprofile sowie Informationen zur Anfahrt, Bus-/Bahnverbindungen, Höhenlage, Schneesicherheit, Anforderungen, Gefahrenstellen, Befahrungshäufigkeit und Varianten. Natürlich kommen auch Tipps zum Einkehren an der Strecke und in der näheren Umgebung nicht zu kurz.Für die 3. Auflage wurde der Langlaufführer sorgfältig überarbeitet und um etliche Touren erweitert.

Anbieter: buecher
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Rother Langlaufführer Münchner Loipen
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Was gibt es Schöneres, als scheinbar schwerelos durch verschneite Winterlandschaften zu gleiten? Im Münchner Umland, am Alpenrand um Murnau, Bad Tölz, Miesbach und Rosenheim sowie in den nahen Alpengebieten Bayerns und Tirols laden zahlreiche Loipen und Skatingpisten dazu ein, den Winter aktiv zu genießen. Der Rother Langlaufführer "Münchner Loipen" stellt die 72 schönsten Langlaufgebiete vor.Die Autoren Gerhard Hirtlreiter und Christian Rauch, beide passionierte Langläufer, haben zwischen München und Kitzbühel, Oberammergau und Traunstein, Lermoos und Winklmoos die 72 schönsten Strecken für Klassik-Läufer, Skater und Nordic Cruiser ausgesucht. Unter den empfohlenen Loipen finden sich beliebte Klassiker neben Geheimtipps, gemütliche Familien-Touren ebenso wie fordernde Strecken für Sportler. Für alle Langlauf-Freunde ist etwas dabei! Die Auswahl umfasst neben stadtnahen Gebieten, die z.T. sogar mit der S-Bahn zu erreichen sind, und traumhaften Strecken im Voralpenland auch besonders schneesichere Langlaufgebiete in Höhenlagen wie Seefeld und Ruhpolding. Selbst im Münchner Stadtgebiet werden bei entsprechender Schneelage einige Loipen gespurt!Zu sämtlichen Loipen gibt es detaillierte Routenbeschreibungen, Karten und Streckenprofile sowie Informationen zur Anfahrt, Bus-/Bahnverbindungen, Höhenlage, Schneesicherheit, Anforderungen, Gefahrenstellen, Befahrungshäufigkeit und Varianten. Natürlich kommen auch Tipps zum Einkehren an der Strecke und in der näheren Umgebung nicht zu kurz.Für die 3. Auflage wurde der Langlaufführer sorgfältig überarbeitet und um etliche Touren erweitert.

Anbieter: Dodax
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Alive AG Auf der Alm, da gibt's koa Sünd - 27 g...
4,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Maria Hellwig wurde am 22. Februar 1920 in Reit im Winkl geboren. Nach der Schule machte sie eine Lehre im dortigen Verkehrsbüro und nahm in ihrer Freizeit Gesangsunterricht in München. Nach dem Krieg war Maria Hellwig als Soubrette an verschiedenen Bühnen engagiert. Zum Jodeln kam sie per Zufall, als das Publikum nach einer Operettenaufführung als Zugabe den Erzherzog-Johann-Jodler verlangte. 1956 bekam sie ein Engagement als Jodlerin am Münchner Platzl und bald folgten ein Schallplattenvertrag und Radio- und Fernsehauftritte. Erste Erfolge waren ihre Singles Die Nachtigall vom Zillertal (1957) und Erzherzog-Johann-Jodler (1958). Ab 1960 nahm sie auch gemeinsam mit ihrer Tochter Margot Schallplatten auf. Als Duo Maria und Margot Hellwig erlangten sie bundesweite Berühmtheit. Anfang der 70er Jahre moderierte Maria Hellwig 10 Jahre lang die Sendung Die Musik kommt. Zahlreiche Tourneen führten Maria Hellwig, oft zusammen mit ihrer Tochter Margot, in alle Teile der Welt. 2008 ging sie mit ihrer Tochter zum letzten Mal auf Tournee. Am 26. November 2010 verstarb Maria Hellwig in Ruhpolding. TRACKS: 1. Die Nachtigall vom Zillertal (Maria Hellwig und die Karner-Terz) 2. Im kleinen Walsertal ( Maria Hellwig und die Karner-Terz) 3. Auf der Alm hat mir der Franz l g sagt 4. Wenn der Sennerbub sein Mädel küßt 5. Setz ein grünes Hüt l auf (Maria Hellwig und die Karner-Terz) 6. Auf der Alm, da gibt s kein Telefon (Maria Hellwig und die Karner-Terz) 7. Das Karwendel-Lied (Maria Hellwig und die Geschwister Karner) 8. Mein Liebster Jodler 9. Erzherzog-Johann-Jodler 10. Mei Vater war a Jager (Maria Hellwig und die Moosacher) 11. Ist dein Herzerl noch frei? (Maria Hellwig und die Moosacher) 12. Das Edelweiss am Felsengrab (Maria und Margot Hellwig) 13. Im Malerwinkel am Königssee (Maria und Margot Hellwig) 14. Blaue Veilchen (Maria und Margot Hellwig) 15. Wenn die Alpen glüh n (Maria und Margot Hellwig) 16. In der Heimat wohnt das Glück (Maria und Margot Hellwig) 17. Drei Tannen am silbernen Bergsee (Maria und Margot Hellwig) 18. Ein Sommertag am Wendelstein (Maria und Margot Hellwig) 19. Schnadahüpfl (nach der Volksweise In Dux im schön m Tal) 20. Jeder Bua lacht mir zua 21. In Reit im Winkl (Maria Hellwig & Schilehrer Franzl) 22. Der Schmuggler (De Smokkelaar) 23. Er war jung, sie war schön 24. Der Geburtstagsjodler (Maria Hellwig & die Gratulationskinder) 25. In den Bergen auf den Almen 26. Auf der Alm, da gibt s koa Sünd 27. Der Echo-Jodler vom Königssee

Anbieter: Dodax
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Münchner Loipen
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Was gibt es Schöneres, als scheinbar schwerelos durch verschneite Winterlandschaften zu gleiten? Im Münchner Umland, am Alpenrand um Murnau, Bad Tölz, Miesbach und Rosenheim sowie in den nahen Alpengebieten Bayerns und Tirols laden zahlreiche Loipen und Skatingpisten dazu ein, den Winter aktiv zu geniessen. Der Rother Langlaufführer »Münchner Loipen« stellt die 72 schönsten Langlaufgebiete vor. Die Autoren Gerhard Hirtlreiter und Christian Rauch, beide passionierte Langläufer, haben zwischen München und Kitzbühel, Oberammergau und Traunstein, Lermoos und Winklmoos die 72 schönsten Strecken für Klassik-Läufer, Skater und Nordic Cruiser ausgesucht. Unter den empfohlenen Loipen finden sich beliebte Klassiker neben Geheimtipps, gemütliche Familien-Touren ebenso wie fordernde Strecken für Sportler. Für alle Langlauf-Freunde ist etwas dabei! Die Auswahl umfasst neben stadtnahen Gebieten, die z.T. sogar mit der S-Bahn zu erreichen sind, und traumhaften Strecken im Voralpenland auch besonders schneesichere Langlaufgebiete in Höhenlagen wie Seefeld und Ruhpolding. Selbst im Münchner Stadtgebiet werden bei entsprechender Schneelage einige Loipen gespurt! Zu sämtlichen Loipen gibt es detaillierte Routenbeschreibungen, Karten und Streckenprofile sowie Informationen zur Anfahrt, Bus-/Bahnverbindungen, Höhenlage, Schneesicherheit, Anforderungen, Gefahrenstellen, Befahrungshäufigkeit und Varianten. Natürlich kommen auch Tipps zum Einkehren an der Strecke und in der näheren Umgebung nicht zu kurz. Für die 3. Auflage wurde der Langlaufführer sorgfältig überarbeitet und um etliche Touren erweitert.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot
Münchner Loipen
17,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Was gibt es Schöneres, als scheinbar schwerelos durch verschneite Winterlandschaften zu gleiten? Im Münchner Umland, am Alpenrand um Murnau, Bad Tölz, Miesbach und Rosenheim sowie in den nahen Alpengebieten Bayerns und Tirols laden zahlreiche Loipen und Skatingpisten dazu ein, den Winter aktiv zu genießen. Der Rother Langlaufführer »Münchner Loipen« stellt die 72 schönsten Langlaufgebiete vor. Die Autoren Gerhard Hirtlreiter und Christian Rauch, beide passionierte Langläufer, haben zwischen München und Kitzbühel, Oberammergau und Traunstein, Lermoos und Winklmoos die 72 schönsten Strecken für Klassik-Läufer, Skater und Nordic Cruiser ausgesucht. Unter den empfohlenen Loipen finden sich beliebte Klassiker neben Geheimtipps, gemütliche Familien-Touren ebenso wie fordernde Strecken für Sportler. Für alle Langlauf-Freunde ist etwas dabei! Die Auswahl umfasst neben stadtnahen Gebieten, die z.T. sogar mit der S-Bahn zu erreichen sind, und traumhaften Strecken im Voralpenland auch besonders schneesichere Langlaufgebiete in Höhenlagen wie Seefeld und Ruhpolding. Selbst im Münchner Stadtgebiet werden bei entsprechender Schneelage einige Loipen gespurt! Zu sämtlichen Loipen gibt es detaillierte Routenbeschreibungen, Karten und Streckenprofile sowie Informationen zur Anfahrt, Bus-/Bahnverbindungen, Höhenlage, Schneesicherheit, Anforderungen, Gefahrenstellen, Befahrungshäufigkeit und Varianten. Natürlich kommen auch Tipps zum Einkehren an der Strecke und in der näheren Umgebung nicht zu kurz. Für die 3. Auflage wurde der Langlaufführer sorgfältig überarbeitet und um etliche Touren erweitert.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 11.08.2020
Zum Angebot